Basische Körperpflege - Schön gepflegt und regeneriert
 
terajin-praxis_logo
Newsletter
 
Dusche_Frau2
 
Körperpflege - natürlich basisch

Eine naturbelassene, basische Körperpflege mit leicht basischen Werten (pH 7,4), wie sie heute von einigen wenigen Herstellern angeboten wird, ist sehr viel geeigneter für die tägliche Hautpflege, da dieser pH-Wert die Haut nicht austrocknet.

 
 

Basische Körperpflege - Schön gepflegt und regeneriert

meinebase_vollbad_4202  

Die basische Vielfalt

Am Abend bleibt meistens etwas mehr Zeit zum Entspannen. Gönnen Sie sich gerade in stressigen Zeiten ein warmes Vollbad. Dabei gilt der Grundsatz: Je mehr Haut basisch gebadet wird und je länger die basische Anwendung dauert, desto effektiver ist sie. Basisches Salz eignet sich aber auch für Fussbäder, Peelings, Massagen, Wickel und viele weitere Anwendungen.

 
 

Vorteile der basischen Körperpflege

  • Schonende Reinigung und Pflege der Haut
  • Entsäuerung durch einen basischen pH-Wert von ca. 7.5
  • Basische Anregung der Selbstfettung
  • Erfrischung und Energetisierung
  • ideal zur Regeneration nach dem Sport
  • optimal für die Intimpflege
  • milde basische Baby- und Kinderpflege
  • ohne Konservierungsstoffe und ohne Farb- und Duftstoffe
 
 

Eine gesunde Körperpflege und ein rundum Wohlgefühl

  Frau_Pflege_gespiegelt

Eine naturbelassene, basische Körperpflege mit leicht basischen Werten, ist sehr viel geeigneter für die tägliche Hautpflege, da dieser pH-Wert die Haut nicht austrocknet. Die tägliche Dusche mit basischem Duschgel entspannt für den ganzen Tag. Tauchen Sie in die Welt der basischen Anwendungen und spüren Sie, wie Ihr Körper, aber auch Ihr Geist, davon profitieren wird. Basische Körperpflege entsäuert und strafft das Gewebe.

 
 

Vorbild der Natur

Baby1  

Die basische Körperpflege entspricht nicht nur einer alten Tradition, sondern orientiert sich an der Natur. Das Baby wächst neun Monate lang im „Vollbad” des Fruchtwassers heran. Dieses Fruchtwasser ist mit einem pH-Wert von 8 – 8,5 schwach basisch. Babys kommen mit einer basisch reinen, streichelzarten und wunderbar duftenden Haut zur Welt. Was liegt also näher, als von der Natur zu lernen und die Reinigung und Pflege unseres Körpers ebenfalls basisch zu betreiben? Dafür eignen sich hervorragend basisch-mineralische Bäder.

Im basischen Bad „erinnert“ sich jede Zelle an die neun Monate lang im Fruchtwasser praktizierten Stoffwechsel- und Ausscheidungsprozesse, bei denen der Körper sanft gereinigt sowie die Haut intensiv gepflegt und regeneriert wird.

Heute erlebt die basische Körperpflege in all ihren Facetten in puncto Gesundheitsprävention und Schönheitspflege eine wahre Renaissance und erfreut sich grosser Beliebtheit.

 
 
buch_basisch

Lese Tipp

Das Buch „Basisch leben – natürlich gepflegt, omnimolekular versorgt“ (68 Seiten) enthält viele praktische Informationen rund um die basische Körperpflege und hält spannende Beauty- und Ernährungstipps bereit.